Fiss im Winter 

Ein Erlebnis für alle Sinne

Die Ski-Dimension Serfaus-Fiss-Ladis gehört zu den größten und modernsten Skigebieten Österreichs. 212 Pistenkilometer, 67 Anlagen, 110 km Loipen sowie 100 km geräumte Wanderwege lassen das Herz jedes Winterfans höher schlagen.

Neben breiten, bestens präparierten Pisten stehen für Wintersportler Funparks sowie ein riesiges Freeride-Gelände zur Verfügung. Carver kommen auf Carvingstrecken und Rennläufer auf den permanenten Rennstrecken sowie auf einer Speedstrecke, auf denen man sich mit Freunden messen kann, voll auf ihre Kosten.


Auf den 10 km Rodelbahnen im Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis wird das Schlittenfahren nicht nur am Tag zum Familien-Event.

Alpenweit unerreicht - Skiurlaub mit Kindern

Eigene Kinderareale, 2 der besten Skischulen Tirols, Abenteuertrails - das ist Urlaub mit der ganzen Familie. 

In Fiss erleben Sie Winterhighlights wie die legendäre Skishow „Nightflow".

Verzier den Berg mit Deiner "Ersten Spur" bevor es andere tun- ziehen Sie bei Sonnenaufgang die erste Spur in die frisch präparierten Pisten!

Wagen Sie einen „Blick hinter die Kulissen der Bergbahnen" oder nehmen Sie in einem der 490 PS starken Pistenbullys Platz für eine Spritztour durch die Bergwelt ...

Das gibt es nur in Serfaus-Fiss-Ladis.

Haben Sie gewusst, dass...

  • täglich in den Nachtstunden 30 Pistenmaschinen die Abfahrten präparieren, um Ihnen am nächsten Tag den Skispaß zu garantieren?
  • unsere Abfahrten im Sommer als Weideflächen für das Vieh aus der Region genützt werden?
  • im Winter weit über 1.000 Personen im Skigebiet beschäftigt sind?
  • allein in den letzten 10 Jahren über € 200 Millionen Euro für die Verbesserung des Skigebietes investiert wurden?
  • bei kalten Temperaturen ca. 1.150 Schneeerzeuger im Einsatz sind?
  • der technisch erzeugte Schnee lediglich aus Luft und Wasser besteht und dieses Trinkwasser-Qualität hat?
  • die Produkte unserer Gastronomiebetriebe großteils von heimischen Bauern geliefert werden?
  • durchschnittlich im Jahr € 50.000 in die Rekultivierung und Begrünungsarbeiten investiert werden?
  • 90.000 Personen pro Stunde mit unseren Anlagen befördert werden können?
  • die Bergbahnen Fiss-Ladis mit dem Projekt Sommer-Funpark und TUMI den Tiroler Innovationspreis 2007 gewonnen haben und für den Staatspreis nominiert wurden?
  • die Dorfbahn in Serfaus die kleinste und höchstgelegenste Luftkissenbahn der Welt ist?
  • an Spitzentagen ca. 21.000 Schneesportler in Tirols Ski-Dimension den Skispaß genießen?
  • die Live-Panoramabilder täglich im 3Sat, TW1, München TV sowie im regionalen Orts-TV ausgestrahlt werden?
  • der „Tirol Touristica Preis 2008" ‒ die höchste Auszeichnung des Tiroler Tourismus ‒ an das Familienparadies Serfaus-Fiss-Ladis verliehen wurde?
Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.